Wie geht es nach den Sommerferien weiter – wichtige Informationen (Stand 26.06.2020)

Wie geht es nach den Sommerferien weiter – wichtige Informationen (Stand 26.06.2020)

Nach jetzigem Stand ( 26.06.2020) gehen wir davon aus, dass alle Klassen täglich im Unterricht sind. Natürlich werden weiterhin Hygieneregeln Beachtung finden. Der Unterricht wird im festen Klassenverband stattfinden – jeder Schüler hat einen festen Sitzplatz. Der Unterricht in Fächern, in der Kinder aus unterschiedlichen Klassen zusammenkommen (z.B. Religion) wird evtl. nur eingeschränkt stattfinden.

Ändert sich die Situation, so dass es Vorschriften gibt, Klassen zu teilen, so planen wir in diesem Fall, dass dann jeweils die eine Hälfte der Klasse am ersten Tag zur Schule kommt, die zweite Hälfte am folgenden Tag. Jedes Kind hätte dann einen Tag Unterricht und einen Tag „Homeschooling“.

Auch Mensa und Kiosk werden voraussichtlich wieder öffnen. Wir müssen allerdings auch hier sicherstellen, dass sich nicht alle Schüler gleichzeitig hier aufhalten. Es wird daher unterschiedliche Zeitfenster für die jeweiligen Jahrgänge geben.

Der Unterricht wird in dem Fall verlässlich am Vormittag und auch in einigen Nachmittagsstunden stattfinden. Die Kinder der unterschiedlichen Jahrgänge werden zu versetzten Zeiten morgens mit dem Unterricht beginnen, unterschiedliche Pausenzeiten haben und auch zu unterschiedlichen Zeiten Unterrichtsschluss haben. Wir arbeiten an einem abgestimmtes Zeit- und Unterrichtsplan.

Gibt es neue Informationen, werden wir diese hier veröffentlichen.