3. Fremdsprache – „Spanisch“ als Angebot für Schüler*innen ab Jahrgang 8

3. Fremdsprache – „Spanisch“ als Angebot für Schüler*innen ab Jahrgang 8

Spanisch als Unterrichtsangebot ab Jahrgangsstufe 8

Wie an den Gesamtschulen gibt es auch an den Sekundarschulen die Möglichkeit, eine dritte Fremdsprache zu erlernen. An unserer Schule bieten wir ab der Jgst. 8 das Fach Spanisch an – das mit 2 Std/pro Woche unterrichtet wird. In dem Fach werden Klassenarbeiten geschrieben.

Was gibt es zu beachten?

Schüler*innen, die Französisch seit der Klasse 6 belegen, können eine weitere Sprache erlernen, wenn sie daran Interesse haben.

Schüler*innen die bisher nur Englisch belegt haben – und später ggf. die gymn. Oberstufe besuchen wollen –  hätten dann schon eine wichtige Basis gelegt, da man für das Abitur eine zweite Fremdsprache benötigt. Spanisch müsste in der Jahrgangsstufe 11 dann noch weiter belegt werden. Die Weiterführung  haben wir mit der Gesamtschule Wulfen bereits vereinbart.

Welche Voraussetzung sollten Kinder mitbringen, die mit Spanisch in Jgst. 8 beginnen wollen

Selbstverständlich sollten die Schüler*innen Interesse und Spaß am Erlernen einer Sprache mitbringen. Dazu gehört auch ausreichender Fleiß beim Vokalbellernen bzw. Verständnis für grammatikalische Strukturen.

Eine weitere wichtige Voraussetzung sind die Zugehörigkeit möglichst zu beiden E-Kursen – und Schulleistungen, die insgesamt im guten Bereich liegen.

Was müssen Sie tun, wenn ihr Kind das Fach Spanisch ab der Klasse 8 belegen soll:

Bitte geben Sie eine Rückmeldung an die jeweilige Klassenlehrkraft oder schreiben Sie eine Mail an info@neueschuledorsten.de

Was müssen Sie tun, wenn ihr Kind Spanisch nicht belegen soll?

Nichts!

Zu Ihrer Information – Kinder, die Spanisch nicht wählen, erhalten Ergänzungsunterricht – vorrangig in den sog. Hauptfächern

Was ist sonst noch wichtig?

Damit Schüler* das Abitur erreichen können, kann die zweite Fremdsprache auch noch in der Oberstufe gewählt und belegt werden.  Der Übergang in die Oberstufe ist auch nur mit Englisch als Fremdsprache möglich.

Einladung zu digitalen Konferenz

Wir informieren auch im Rahmen einer digitalen Konferenz zu diesem Thema am Montag, 10.05.2021 von 19:00 – bsi ca 19.30 Uhr. Den Link erhalten Eltern über die Klassenlehrkräfte